Um unsere Website stets nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Mehr erfahren.
Bodenscheibe für Pool bei Polytherm in Weibern
Polytherm Poolscheiben – Weibern, Österreich

Grenzenlos schwerelos durch Glas

Für einen Rooftop Infinity Pool lieferte sedak eine Bodenscheibe und eine Glasbalustrade an einen Hersteller von Edelstahl-, Swimming- und Whirlpools in Österreich.
Der Poolboden besteht aus einem 12,96 m x 2,49 m großen 2fach Isolierglas, das aus einem 4fach und einem 2fach Laminat gebaut wurde. Das 5,2 Tonnen schwere Stufenisolierglas mit vier 80 mm hohen Stufen wurde vollautomatisch auf der sedak Isolierglaslinie
produziert.
Die stirnseitig verbaute Glasbalustrade besteht aus einem 5fach Laminat und bildet gleichzeitig die äußere Begrenzung des Daches. Sie gewährt einen weiten Ausblick in die Landschaft und lässt die Grenzen zwischen Pool und Außenwelt verschwimmen. Der gläserne Poolboden und die Balustradenscheibe ermöglichen dem Schwimmer nicht nur ungewöhnliche Ausblicke und ein gefühlt grenzenloses Schwimmerlebnis, sondern fungiert auch als Dachlicht für die darunter liegende Ausstellungsfläche im Stil eines Atriums. Wird Sonnenlicht im Wasser gebrochen, entstehen Reflexionen, die im Raum für eine einzigartige Lichtatmosphäre sorgen.
Der Transport der Gläser mit einem Gesamtgewicht von knapp 6 Tonnen zur Baustelle in Weibern erfolgte mit dem sedak Spezial-Innenlader.

 

Zum Video der Installation

Pressemitteilung

Überblick Fertigungskompetenzen.pdf

Infinity-Pool mit Glasboden
Infinity-Pool mit Glasboden
Kunde

Polytherm GmbH

Leistung von sedak

Poolscheibe: 2fach isotherm Stufenisolierglas aus 4fach und 2fach TVG-Laminaten,12960 x 2485 mm, 80 mm Stufen umlaufend

Balustrade: 5fach Laminat, 3574 x 1162mm

Fertigstellung

2017

 

Fotos:
Polytherm GmbH