sedak Zertifizierungen

Zertifizierungen: sedak Glasveredelung erfüllt höchste Ansprüche

Es gibt immer einen, der eine Disziplin besser beherrscht als jeder andere. Beim Thema Glaslamination ist es sedak. Wir generieren mit unseren Verfahren unübertroffene Glaseigenschaften in makelloser Qualität und erfüllen so höchste Ansprüche in den Bereichen Architektur und Marine.

sedak GlasCobond®
GlasCobond® 2010

Type Approval

Alle Produkte der GlasCobond®-Serie können im Rahmen der TRLV, TRAV und TRPV verwendet werden. Eine Zustimmung im Einzelfall ist für diese Anwendungsgebiete somit nicht mehr erforderlich.

Eine Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik für GlasCobond® Verbund-Sicherheitsglas liegt vor.


Download Zertifikat

sedak GlasCobond® - Type Approval
GLY-MarineCobond®
GLY-MarineCobond® 2014

Type Approval

GLY-MarineCobond® ist ein Glasprodukt, das durch seinen speziellen Aufbau um bis zu 45 Prozent dünner bemessen werden kann, als „herkömmlich" berechnete Verglasungen. Und dies bei gleicher Festigkeit.

GLY-MarineCobond® wurde von der Firma Lloyd's Register zertifiziert.


Download Zertifikat

sedak MarineCobond® - Type Approval
sedak Zertifizierung - SGS
Zertifizierung Energiemanagement

nach DIN EN ISO 50001

Im Jahr 2015 wurde das sedak Energiemanagement durch eine externe akkreditierte Zertifizierungsstelle geprüft. Das Audit wurde im November nach DIN EN ISO 50001 "Energiemanagement" durchgeführt und konnte erfolgreich abgeschlossen werden.


Download Zertifikat

 

 

Energiemanagement DIN 50001
sedak Zertifizierung - SGS
Auditierung durch SGS

nach DIN EN ISO 9001

Ende 2016 konnte sedak auf die DIN EN ISO 9001:2015 umstellen. Das externe Audit stellte neue Anforderungen an das Qualitätsmanagement: Die Ausarbeitung von „Chancen und Risiken“ und des „Kontexts der Organisation“ wurden erfolgreich umgesetzt. Besonders positiv wurde der hohe Automatisierungsgrad von sedak bewertet.
 

Download Zertifikat

ISO EN 9001:2015 DE