sedak keramischer Digitaldruck

Glas bedrucken in einzigartigen Dimensionen

Großformatiges, UV-beständiges Bedrucken von Glas eröffnet eine neue Welt der individuellen Fassadengestaltung. Sedak macht diesen Fortschritt nutzbar und bezahlbar. sedak bietet mit Roller Coater und digitalem Flachbettdrucker zwei Verfahren an, mit denen Formate bis 16,5m Länge keramisch bedruckt werden können.

Druckmöglichkeiten
  • Transluzentes Drucken, opakes Drucken, mehrschichtiges Drucken
  • Höhere Sättigung durch Sperrdruck
  • Farbübergänge
  • Feine Linien, konzentrische Kreise, Punkte in unterschiedlichen Stärken- und Deckungsgraden
  • Randloser Druck
  • Eindrucken von Seriennummern, Strichcodes
  • Geeignet für komplexe mehrfarbige Rasterdesigns
  • Farben Side-One geeignet
  • Anti-Rutschfarbe
  • Foto-Realistischer Druck

Für brillanten und hoch widerstandsfähige Glasbedruckung bietet sedak zwei Druckverfahren auf Basis keramischer Farben an: den vollflächigen, einfarbigen Farbauftrag mittels Roller Coater sowie das Digitaldruckverfahren. In jedem Fall werden nach dem Farbauftrag die keramischen Farben bei über 600 Grad im ESG-Ofen gebrannt und verschmelzen dabei dauerhaft und UV-beständig mit der Glasoberfläche.

Erfahren Sie mehr zum Thema "Glas bedrucken" in unseren Pressemitteilungen "Keramischer Digitaldrucker" und "Aufsehen erregende Glasexponate im Maximaldruck".

Glas bedrucken für Brüssel: Für das "Haus der Europäischen Geschichte" lieferte sedak 53 individuell bedruckte Gläser im filigranen Design bis 7.8m.

 

Überblick Fertigungskompetenzen.pdf

 

Eine besondere Druckkompetenz von sedak ist der Double Vision Effekt. Hierbei erhält das Glas zwei Druckschichten, die exakt übereinanderliegen. Nach dem ersten Farbauftrag und der Trocknung wird die Scheibe wieder exakt auf die Ausgangsposition gebracht. Dieses hochpräzise Druckverfahren bietet damit die Möglichkeit, die Innen- und Außenseite des Glases bei gleichem Grundmuster jeweils farblich anders zu gestalten - selbst bei filigranen Designs.

Das Glasmuster in unserem kurzen Clip demonstriert, was die Drucktechnik ermöglicht: von außen einen Sicht- und Sonnenschutz (helle Punkte) und von innen einen Blendschutz bei ungestörtem Blick nach draußen (dunkle Punkte). Die Punkte haben hier einen Durchmesser von lediglich 0,5cm. 

Keramischer Rollendruck
max. Größe 3200mm x 16500mm
Glasdicke 6mm - 19mm
max. Gewicht 2822kg
Keramischer Digitaldruck
max. Größe 3200mm x 16500mm
max. Glasdicke 6mm - 19mm
max. Gewicht 2822kg
Farbtyp keramische Tinte;
schwermetallfrei
Farbschicht 6µm - 80µm
Genauigkeit ± 20µm/m
Toleranzen Druckgröße ± 2mm (8mm - 9000mm);
± 4mm (9000mm - 18000mm)
Farben 6 Basisfarben:
RAL 9005, RAL 9010,
RAL 3009, RAL 6001,
RAL 5005, RAL 1016
digitale Mischungen
Anwendungsbereich innen/außen
Bildformate PDF, PS, EPS, AI, TIFF,
BMP, JPEG, DXF
Druckauflösung max. 1024dpi