ESG-Anlage


Aus reinem Basisglas machen wir mit Hilfe unserer computergesteurten ESG-Anlage, die flaches oder gebogenes Glas in kürzester Zeit auf über 600 Grad erhitzen kann, ein sicheres Produkt für den Einsatz in der Baubranche.

Tätigkeitsbereiche:
  • Bedienen der Sauganlage für das Handling mit übergroßem Glas
  • Kontrolle der Scheibe auf Fehler und Maßtoleranzen
  • Benutzung von Isopropanol zum reinigen
  • Programmauswahl für den ESG-Prozess
  • Rückstellmuster brechen und dokumentieren
  • Be- und Entladen der Heat-Soak-Kammer
Berufsbilder
  • Anlagenführer
  • Mechatroniker
Personalabteilung - Stephanie Gille


Personalabteilung

Stephanie Gille
Einsteinring 1 
86368 Gersthofen (Germany)
Tel: +49 (0) 821 2494 - 721
karriere @ sedak.com