26.06.2018

Kunstwerk auf 51 Gläsern

Detailverliebte Großglas-Kunst

Ein komplexer keramischer Digitaldruck auf insgesamt 51 Gläsern verwandelt den Neubau der international aktiven Lerninstitution „Cambridge Assessment“ zur spektakulären Landmarke. Ausgangspunkt war die Frage des Künstlerehepaars Vong Phaophanit und Claire Oboussier: „Was bedeutet Wissen für Sie?“ – Die Antworten, zahlreich und in vielen Sprachen, druckte sedak (Gersthofen) auf 36 Zweifach-Laminate mit bis zu  4 x 2,45 Meter und 15 beschichtete Isoliergläser mit bis zu 4,58 x 1,98 Meter. Im Ergebnis steht ein starkes Statement für den transnationalen und interkulturellen Charakter der Non-Profit-Bildungseinrichtung – und für die Glaskompetenz von sedak. Wie ein Leuchtturm strahlen die safranorangen Schreiben bei Nacht vom 39 Meter hohen Büroturm in die Welt, indigo-blaugraue Scheiben unterstützten den zwei Gebäudekomplexe verbindenden Skywalk „Link“ in seiner metaphorischen Ebene.

 

Download Pressemitteilung

 

Überblick Fertigungskompetenzen.pdf

 

 

 

 

Bildmaterial
Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com

Um unsere Website stets nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Mehr erfahren.