Um unsere Website stets nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Mehr erfahren.
03.09.2018

Imposante Verbindung zwischen Tradition und Moderne

Tragende Glasfins für die Universität Montpellier

Mit ihrem Ursprung im 13. Jahrhundert gehört die medizinische Fakultät der Universität Montpellier zu den ältesten bestehenden Fakultäten weltweit. Im Zuge eines neuen Fakultätsgebäudes, das mit seinen fünf Hörsälen und 25 Arbeitsräumen über 3.000 zusätzliche Studenten beherbergen kann, schuf sedak insgesamt 28 Glasfins, die die 780m² große Ganzglasfassade auf der Hauptseite des Gebäudes sowie seine Außenfassaden stützen. Die 4-fach laminierten Fins sind bis zu 12,68 Meter hoch und wiegen bis zu 4,8 Tonnen. Die Glasfins wurden zur Befestigung mit je fünf einlaminierten Titanfittings sowie Stahl-Ober- und U-Profilen versehen.

 

Download Pressemitteilung

Bildmaterial
Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com