sedak Auszeichnungen

Auszeichnungen

 

Unsere kreativen Innovationen, unser Mut zu neuen Designs und unsere Leidenschaft für außergewöhnliche Projekte wurden national mit herausragenden Auszeichnungen gewürdigt und damit auch die Leistungen unserer Mitarbeiter.

Logo glasstec
glasstec 2010, Düsseldorf (Germany)

innovationspreisgewinner

Als Beispiel für seine ingenieurtechnische Leistungsfähigkeit präsentiert die sedak das erste sphärisch verformte, kalt gebogene Glas. »sedak spherical«
Die Basis bildet ein Laminierungsprozess, durch den ein hochtransparenter Glasverbund entsteht – »GlasCobond«.
sedak entwickelte dieses Verfahren kontinuierlich weiter und bietet als neues Produkt nun sphärisch gekrümmte Gläser an. sedak spherical zeichnet sich durch eine besonders hohe Transparenz, Brillanz und Reflexionseffizienz aus.

sedak Innovationspreis glasstec 2010
Logo glasstec
glasstec 2008, Düsseldorf (Germany)

innovationspreisgewinner

Die Ganzglasbrücke besteht aus einer gebogenen Glaslaufplatte mit zwei ebenfalls gebogenen Glasbrüstungen, hergestellt aus kaltgebogenen Verbundsicherheitsglas-Einheiten, mit Abmessungen von 2m x 7m Bogenmaß für die Laufplatte und 1,2m x 7m Bogenmaß für die Brüstungen.

Die Glasbrücke wurde auf der glasstec 2008 mit dem “Innovationspreis Architektur und Glas” ausgezeichnet.

sedak Innovationspreis glasstec 2008
Logo glasstec
glasstec 2006, Düsseldorf (Germany)

innovationspreisgewinner

Vollständig transparent verleihen sie dem Raum eine offene und durchlässige Atmosphäre – die erste, über 7,0m frei spannende Ganzglastreppe der Welt.

Am 25. Oktober 2006 wurde sie auf der glasstec 2006 mit dem “Innovationspreis Architektur und Glas” ausgezeichnet.

sedak Innovationspreis glasstec 2006