25.12.2016

Innovative Logistik für großformatiges Glas

sedak mit weltweit längstem Innenlader

Seit Herbst 2016 zählt der mit 23 Metern weltweit längste Spezialinnenlader für Glas bis 16m zur sedak Transportflotte.


Clou des Megatrailers ist die lenkbare Hinterachse. So kann das Gespann auch enge Kurven durchfahren, bspw. Kreisverkehre und benötigt aufgrund des platzsparenden Innenkonzepts kein Begleitfahrzeug.


Zudem entfällt das bislang zeitaufwändige Be- und Entladen mit Kran oder Sauganlage - ebenso wie das Bruchrisiko beim Abstapeln.

 

Wie das funktioniert? Erfahren Sie mehr zu dem jüngsten Ergebnis aus zehn Jahren Erfahrung mit großem Glas in unserer Pressemitteilung.

 

 

 

 

Bildmaterial
Der 23-Meter-Spezialinnenlader fährt dank lenkbarer Hinterachse problemlos durch enge Kurven.

Der 23-Meter-Spezialinnenlader fährt dank lenkbarer Hinterachse problemlos durch enge Kurven.

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com