01.07.2015

Großes Glas für neuen Hygienestandard

Der Glasveredler sedak kann nicht nur Gläser in Über­größe, er kann sogar Berge versetzen. Für die HT-Group, einen Anbieter von Raumkonzepten in der medizinischen Versorgungstechnik, fertigte das Unternehmen eine digital bedruckte, neun mal drei Meter große Glasscheibe. Das 10 Millimeter starke, teilvorgespannte Weißglas ist fotorealistisch mit einem Bergpanorama der Schweizer Alpen bedruckt. sedak vereint damit zwei außergewöhnliche Kompetenzen: Zum Einen die Herstellung von Gläsern in Großformaten und zum Anderen die Bedruckung derselben mit dem weltgrößten Digitaldrucker für keramische Farben.

 

Die Meldung im Überblick 

Bildmaterial
Großes Glas für neuen Hygienestandard

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com