Um unsere Website stets nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Mehr erfahren.
01.10.2019

Grenzenlos schwerelos durch Glas

Infinity-Pool mit sedak-Glas

Ein 4,4 Tonnen schweres sedak Isolierglas als gläserner Boden und eine transparente Beckenwand wurden auf dem Dach des Ausstellungsgebäudes des Pool-Spezialisten Polytherm in Weibern, Österreich eingebaut. Der Pool wird dadurch mit ungewöhnlichen Ausblicken zu einem besonderen Hingucker. Gleichzeitig fungiert er als Dachlicht für die Ausstellungsfläche in den darunter gelegenen Räumen.

⠀ ⠀ ⠀ ⠀

 

Pressemitteilung

⠀ ⠀ ⠀ ⠀

Video zum Projekt

 

Zur Referenz

Bildmaterial

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com