02.02.2017

Glasbau 2017, Dresden

Am 30. und 31. März findet wieder die Glasbau in Dresden statt. Die auf den konstruktiven Glasbau spezialisierte Fachtagung informiert über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Glas, Fassade, solares Bauen sowie über verschiedene Glasveredelungstechniken. sedak richtet als Sponsor und Aussteller in diesem Jahr den Fokus auf die neue

Produktlinie sedak isomax®.

 

Glasbau 2017
Technische Universität Dresden
Bergstraße 64
D-01069 Dresden

Die Tagung findet im Hörsaalzentrum HSZ/0002 statt.

 

Programmflyer.pdf

 

 

 

 

 

Bildmaterial
sedak auf der Glasbau Dresden

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com