11.09.2017

Fassade be(ein)druckt: Gestaltete Funktionsgläser

Beispiel für die perfekte Symbiose von Funktionalität und künstlerischer Gestaltung von Glasfassaden mit keramischem Digitaldruck ist das George-Eastman-Haus. Der Altbau des ehemaligen zahnmedizinischen Instituts erhielt einen gläsernen Anbau. Für dessen Ganzglasfassade fertigte sedak filigran bedruckte Fassadenscheiben bis zu 7,8m und Glasfins bis zu 13,8m.

 

Lesen Sie mehr

 

Zur Pressemitteilung

Bildmaterial

"Haus der Europäischen Geschichte" in Brüssel

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com