01.12.2017

2 in1 - Heizung & Panoramablick

Beheiztes Isolierglas

Für ein Privathaus hat sedak aktuell beheizte 3-fach Isoliergläser bis 1,9m x 4,3m gefertigt.

 

Da die Spezialtechnologie nur bis 2,1m erhältlich ist, werden pro Glas zwei Heizträger verarbeitete. Um einen minimalen Stoß zu erlangen und die Heiztechnik nicht zu beschädigen, musste sedak die beiden Teile exakt positionieren. Das galt insbesondere bei den Formscheiben.

 

Zudem musste der Autoklavenprozess auf die empfindliche Technik abgestimmt werden, damit die Funktionalität der Heiztechnik gewährleistet wird.

 

Neben der Heizfunktion sorgt die Technologie zusätzlich dafür, dass das Isolierglas nicht beschlägt. 

 

In Zukunft werden die Gläser trotz integrierter Heiztechnologie einen ungestörten Blick auf die Berge ermöglichen.

 

Überblick Fertigungskompetenzen.pdf

Bildmaterial

Bitte wenden Sie sich für hochauflösendes Bildmaterial an unsere Pressestelle: tatjana.vinkovic @ sedak.com