Um unsere Website stets nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Mehr erfahren.
sedak Aktuelles

Aktuelles

Produktneuheiten, Innovationen, Kooperationen, Neuigkeiten aus dem sedak Liefergeschäft. Hier finden Sie erwähnens- und berichtenswertes aus dem Hause sedak.

Sie interessieren sich für Neuigkeiten von sedak oder möchten darüber berichten? Für vertiefende Informationen oder Bildmaterial scheuen Sie sich bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

01.08.2019
Erweiterung des sedak Instagram-Kanals: @sedak.leading.glass

Vor ungefähr einem Jahr gingen wir mit unseren Instagram-Kanal online, um das Berufsbild des Flachglastechnologen stärker bekannt zu machen und Ausbildungssuchenden einen Einblick in das Arbeitsleben als Azubi bei sedak zu geben. Wir freuen uns über das positive Feedback, dass wir seitdem erhalten haben. Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Instagram in der Social Media Kommunikation wird dieser Kanal nun inhaltlich erweitern. Es werden Projekte vorgestellt und Einblicke in die sedak Fertigung gegeben. Der sedak Instagram-Kanal ist ab sofort unter @sedak.leading.glass zu erreichen. Unter dem Hashtag #karrierebeisedak werden wir unsere angehenden Flachglastechnologen/ -innen weiterhin begleiten. weiterlesen

01.07.2019
3.000qm Fassade aus Glas und Stein

Für ein Projekt in Norwegen stellt sedak seine hohe Kompetenz im Bereich Lamination unter Beweis. Hierfür werden aktuell 3.000 Quadratmeter Stein-Glas-Laminate in unterschiedlichen Größen produziert. Ausführliche Informationen finden Sie unter: https://www.sedak.com/de/unternehmen/aktuelles/details/article/3000qm-stein-glas-fassade-aus-handverlesenen-steinen/ weiterlesen

13.06.2019
sedak sponsort Starkstrom in der vierten Saison

Dank sedak Lamination Rennwagen leichter als je zuvorweiterlesen

03.06.2019
Aus Glas wird Eis und Stein

Skulpturales Glasweiterlesen

07.05.2019
sedak bei den GPDs 2019

Besuchen Sie uns am Stand 11weiterlesen

sedak bei den GPDs 2019
07.05.2019
sedak isosecure - schusssicheres Glas neu gedacht

Schusssicheres Glas hindert üblicherweise mittels Polycarbonat-Systemen Projektile unterschiedlicher Munitionsgrößen vor dem unerwünschten Durchdringen und vor Splitterabgang. Sie werden auf die Innenseite des Glases aufgebracht. Nachteil von herkömmlichen schussicheren Isoliergläsern ist, dass sie deshalb nicht mit Sonnen- und Wärmeschutzschichten beschichtet werden können.Mit sedak isosecure hat sedak das Sicherheitskonzept weitergedacht. Der Scheibenaufbau benötigt kein Polycarbonat-System. Damit trumpft das Isolierglas aus der sedak Isolierglas-Familie: - Verwendung gängiger Sonnen- und Wärmeschutzbeschichtungen möglich - Glasaußenflächen sind nur aus Glas und nicht aus Kunststoff. D.h. sie verkratzen nicht und können somit normal gereinigt werden - Bessere Klassifizierung zum Brandverhalten, da kein Polycarbonat verwendet wird Der zertifizierte Aufbau ist für schusssicheres Isolierglas bis zu einer Größe von 3,5 x 20 Meter erhältlich.  Das Zertifikat zur bestandenen Beschussklasse BR4 NS und BR6 NS hat sedak bereits für sedak isosecure erhalten. Die Zertifizierung zur höchsten Beschussklasse BR 7 NS ist in Kürze geplant. Zertifikat Beschussklasse BR4 NS.pdf Zertifikat Beschussklasse BR6 NS.pdfweiterlesen