Wir verwenden den Dienst "Google Analytics" um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Google Analytics erhebt Daten, die ohnehin schon für die technische Bereitstellung des Webangebots erforderlich sind. ANschließend werden die Daten aggregiert und uns als statistische Übersicht zur Verfügung gestellt. Hierfür benötigen wir Ihre Einwilligung. IHre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren.
Glasdach - Hotel Aria, Budapest, Ungarn
Hotel Aria, Budapest, Ungarn

Isolierglas funktionell, ästhetisch, individuell

Das Glasdach des Atriums im Aria Hotel in Budapest ist einmalig in Europa. Das Ganzglasdesign besteht aus fünf mal 8,1m langen Glasscheiben, alle isoliert, laminiert und gebogen. Es bildet in 4m Höhe das Dach der Hotellobby.

Weder opake Stahlkonstruktionen noch lichtundurchlässige Beschläge oder Balken beeinträchtigen die Transparenz des Glases. Anstelle von Beschlägen, wurden gebogene Glaselemente mit Glasbalken verbunden. Sie liefern die nötige Stabilität und schaffen ein leichtes und modernes Design im Kontrast zur historischen Architektur des Hotels.

Das Glasdach ist das größte isolierte, laminierte und gebogene Glaselement Europas. Fertigstellung: Anfang 2015.

 

Überblick Fertigungskompetenzen.pdf

Gesamtfläche: 15,9m x 8,1m
Gesamtgewicht: 14t
Gläser:
5 gebogene, laminierte Isoliergläser in je 8,1m x 3,17m
4 Glasschwerter
10 Belüftungsklappen